Menü

Der Abfallwirtschaftsverband Osttirol empfiehlt zur Entsorgung von Abfällen aus Haushalten, in denen Personen am Coronavirus erkrankt sind oder der Verdacht besteht (Quarantäne), folgende Vorgangsweise:

Auch Mitarbeiter in der Abfallentsorgung und andere Nutzer der Entsorgungssysteme müssen geschützt und vor allem die Ausbreitung der Krankheit eingedämmt werden. Daher wird empfohlen, sämtliche Abfälle (auch Wertstoffe wie Verpackungen, Papier, etc.), die eventuell mit dem Coronavirus (2019-nCoV) kontaminiert sind, unter Beachtung bestimmter Vorsichtsmaßnahmen gemeinsam mit dem Restmüll zu entsorgen. Kontaminierte Wertstoffe dürfen nicht den Leichtverpackungs-, Papier-, Metall- und Glassammelcontainern oder der Biotonne etc. zugeführt werden!

Das heißt für Haushalte mit infizierten Personen oder Verdachtsfällen:

  • Sammeln Sie alle Abfälle von infizierten Personen oder Personen mit Infektionsverdacht, welche mit Sekreten kontaminiert sein können (z.B. Papiertaschentücher, Mund-Nasen-Schutz, Hygieneartikel, benutzte Wundverbände oder Verpackungen wie z.B. Joghurtbecher etc., aus denen gegessen wurde) in kleineren Mengen extra in stabilen, „reißfesten" Kunststoffsäcken.
  • Verschließen Sie diese Kunststoffsäcke fest und entsorgen Sie diese über die Restmüllsammlung. Die Restmüllbehälter oder -säcke werden wie gewohnt an den Sammeltagen abgeholt.

Der Restmüll wird nach der Behandlung (Aussortierung von nichtbrennbaren Materialien) in der Abfallbehandlung Lavant in Verbrennungsanlagen thermisch verwertet. Dadurch erfolgt eine Zerstörung von hygienisch kritischen Bestandteilen.

Alle anderen Haushalte entsorgen ihre Abfälle aus dem Haushalt wie bisher.

Sichere Geldgeschäfte - Tipps für Senioren
 

 

Das BMI und die WKO informieren:

pdfSicherheitstipps Senioren.pdf

Blutspendeaktion
 

Am Mittwoch, 08. April von 16.00 bis 20.00 Uhr in der Volksschule Mittewald!

Die Versorgung der heimischen Krankenhäuser muss auch in Krisenzeiten sichergestellt werden!

Die Sicherheitsvorkehrungen und Hygienemaßnahmen (z.B. Schutzausrüstung für Spender und Mitarbeiter, Screening am Eingang, Abstand halten, etc. ) sind derart erhöht, dass im Rahmen einer Blutspende keine Ansteckungsgefahr, weder für gesunde Spender noch für deren Mitarbeiter, gegeben ist.

Blutspendeaktionen retten Leben! Sie finden regulär statt und sind lt. Bundesministerium von den Maßnahmen betreffend Veranstaltungen ausgenommen.

Sozialsprengel und Blutspendedienst des Roten Kreuzes bitten um zahlreiche Teilnahme!

 

Die Ordination und Hausapotheke von Dr. Bachlechner ist seit 23.03.2020 im Notbetrieb geöffnet. Alle Patienten, auch jene, wo Dr. Bachlechner nicht der Hausarzt ist, können dort an den Ordinationstagen bis 12.00 Uhr Medikamente bestellen, welche - sofern vorrätig - noch am selben Tag abgeholt bzw. ausgeliefert werden können. Sollte ein Medikament nicht erhältlich sein, kann Dr. Bachlechner ein Rezept ausstellen und man kann schauen, ob es in einer anderen Apotheke lagernd ist (das Assling Mobil kann - wenn nötig - zur Abholung bestellt werden).

Um besondere Beachtung der Patienteninformation wird gebeten, sie enthält u.a. Informationen, wie Medikamente bestellt und geliefert werden können:

pdfPatienteninformation und organisatorische Abläufe.pdf

Links und Telefonnummern zu wichtigen und aktuellen Informationen:

Aktualisiert am 25.03.2020, 13.51 Uhr.

Aufgrund der neuen Quarantäneverordnung müssen wir die Lebensmittelversorgung in unserer Gemeinde neu organisieren. Lebensmittel können ausschließlich bei unseren Spar-Handlungen bzw. den Direktvermarktern (diese liefern direkt) per Email oder telefonisch bestellt werden und werden entweder persönlich abgeholt oder mit dem Assling Mobil zugestellt.

Damit auch die Geschäfte die Einkäufe (z.B. Brotbestellungen) planen können, gilt folgende Vorgangsweise: die eingehenden Bestellungen werden am nächsten Tag ausgeliefert! Bitte daher Bestellungen vorausschauend (Wochenende!) planen und per Email oder telefonisch bestellen (Name, Adresse, Telefonnummer bekannt geben). Die Bezahlung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Ab heute sind zwei Fahrzeuge für diesen Dienst im Einsatz sein und natürlich wird auch samstags ausgeliefert!

 

Spar Ganner Assling: ganner@aon.at oder 04855/8242

Spar Kirchmair Thal: mechtild.kirchmair@sparmarkt.at oder 04855/8208

MO - SA: 08.00 - 12.00 Uhr

MO - FR: 15.00 - 17.00 Uhr

Duregger Erwin, vulgo Winkler: 0664 5111951

Stocker Johann, vulgo Kuenz: 0664 9859073

Vergeiner Peter, vulgo Moafer: 0664 9148029

Vorerst haben sich genügend ehrenamtliche Chauffeure für das Assling Mobil gemeldet - vielen DANK!!!


Aktualisiert am 20.03.2020, 14.14 Uhr.

Gemeindeeinrichtungen
 

Das Gemeindeamt ist zu den Amtsstunden besetzt, aber nur für dringende Anliegen geöffnet. In Notfällen ist das Amt über das Bereitschaftstelefon mit der Nummer 0664/8459280 erreichbar und der Bürgermeister unter 0664/1420058.

Geschlossen sind: Recyclinghof, Bücherei und Turnsaal

Ein ganz herzliches DANKESCHÖN an alle, die dazu beitragen, dass wir alle mit dem Nötigen versorgt werden!

Landeslogo 4cInfo-Seite des Landes Tirol zum Coronavirus

Land Tirol App

BH Lienz

24-h-Hotline BH Lienz: 0512/508 80 6600

Seelsorgeraum Assling
 

"Lichter der Hoffnung“ leuchten in ganz Österreich

Katholische, evangelische und orthodoxe Kirche in Österreich rufen zum gemeinsamen Gebet auf! Christen aller Konfessionen sind eingeladen, jeden Tag um 20 Uhr ein „Vaterunser“ zu beten und eine brennende Kerze als Hoffnungszeichen ins Fenster oder auf den Balkon zu stellen. Das Läuten der Glocken um 20 Uhr erinnert uns daran.

 

Aufruf der Bischöfe zum Mittagsgebet

Bischof Glettler lädt jeden Tag um 12 Uhr Mittag ein zum gemeinsamen Angelusgebet aus dem Innsbrucker Bischofshaus: https://www.facebook.com/dibk.at/

Mit einer landesweiten Gebets-Initiative wendet sich Bischof Hermann Glettler an die Gläubigen in der Diözese Innsbruck. Auch der Südtiroler Bischof Ivo Muser von der Diözese Bozen-Brixen hat sich der Initiative angeschlossen.

 

Messfeier - Angebote in den Medien

jeden Sonntag um 10:00 Uhr Radio Ö2 (Radio Tirol)
tägliche Messe um 7:00 Uhr und um 8:00 Uhr Radio Maria

jeden Sonntag um 10:00 Uhr TV ORF III
jeden Sonntag um 9:30 Uhr TV ZDF

 

Das Pfarrbüro ist derzeit geschlossen, erreichbar sind:

Pfarramt: 04855-8241
Felder Regina: 0664-4329325
E-Mail: pfarre.assling@dibk.at

Aktualisiert am 27.03.2020, 14.52 Uhr.

Bezüglich Rauchfangkehrer lag eine Falschinformation vor, es wird doch gekehrt! Begonnen wird am Montag in Bannberg. Bitte Leitern etc. wie gewohnt herrichten und die entsprechenden Sicherheitsabstände einhalten!

pdfKehrtermine 2020.pdf

Erstellt am 21.03.2020, 18.01 Uhr

Die Kindergärten und Volksschulen sind für jene Kinder, deren Eltern arbeiten müssen und keine anderweitige Betreuungsmöglichkeit haben, zu den normalen Zeiten geöffnet.

Aktualisiert am 20.03.2020, 08.29 Uhr.

Die Entsorgung tierischer Abfälle und Kadaver ist wie üblich uneingeschränkt möglich. Um Beachtung des Schreibens der Landesveterinärdirektion wird gebeten:

pdfEntsorgung von Tierkadavern.pdf

pdfTKE - Anlieferzeiten und Kosten.pdf

Die Wirtschaftskammer informiert Betriebe hier:

https://newsletter.wko.at/sys/w.aspx?sub=mnxu0_4k7ABh&tid=0-1803re-25U4QJ&mid=ec254b1f

Welche Betriebe müssen geschlossen bleiben, welche dürfen offen sein:

pdfWKO - Kriterien Schließung.pdf

 

Aktualisiert am 16.03.2020, 15.16 Uhr.

Alle Restaurantbetriebe sind geschlossen. Die Tabaktrafik im Gasthof Aue (04855/8205) hat täglich von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

Aktualisiert am 15.03.2020, 18.00 Uhr.

OSG-Wohnbauten
 

Im Haus Thal-Aue 11 a sind die TOPS 7 und 9 ab sofort verfügbar!

Derzeit ist das Haus Thal-Aue 11c im Bau, einige Wohnungen sind noch frei.

Im Oberasslinger Sonnenhang sind 5 reihenhausartige Wohnungen geplant, welche bei entsprechendem Bedarf gebaut werden.

Die OSG gibt gerne Auskunft bzw. erfahren Interessenten hier mehr.

Baum- und Strauchschnitt
 

 

Baum- und Strauchschnitt wird abgeholt, und zwar am

MO, 06. April und DI, 07. April!

Erste-Hilfe-Kurs
 

 

Der Sozialsprengel veranstaltet mit dem Roten Kreuz einen Erste-Hilfe-Kurs - vorbehaltlich der weiteren Entwicklung betreffend Corona-Situation!

 

Anmeldungen bis 14. April 2020!

Die Gemeinde Assling bietet an: Sommerbetreuung vom 27. Juli bis 28. August für Kinder von 3 bis 10 Jahren!  Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen bis 17.04.2020!
 

pdfSommerbetreuung - Info und Anmeldung.pdf

 

 

Familie Annewandter, Walters Gästehaus, sucht Verstärkung für den Abendservice:

pdfStellenauschreibung Abendservice.pdf

 

Beim Land Tirol kann um Gewährung einer Beihilfe für private Elementarschäden angesucht werden. Die Antragsformulare sind im Gemeindeamt abzugeben und werden dann an die Agrar Lienz weitergeleitet.

pdfElementarschadensantrag.pdf

Besonders hingewiesen wird auf die vollständige Erfassung der erforderlichen Beilagen lt. Schadensformular und auf die Mindestschadenssumme von € 1.000,--.

Anfragen dazu sind zu richten an agrar.lienz@tirol.gv.at bzw. an das Amtssekretariat 04852 6633 4962. Wer dringend eine Besichtigung des Schadens benötigt, muss sich direkt an die Agrar Lienz wenden.

 

Wir freuen uns über die Zusendung von Landschaftsfotos/Stimmungsfotos etc. aus Assling, die unsere Gemeinde positiv zeigen!

View the embedded image gallery online at:
https://www.assling.at/#sigProId2ac9ef68e9

Über unser Web-Formular können Sie uns Bilder zukommen lassen!

Die elektronische Zustellung von Schriftstücken der Gemeinde ist ab jetzt möglich. Link zum Anmeldeformular

 

Alle Gebäude in den Asslinger Dörfern können an das ultraschnelle Netz angeschlossen werden - bis 30.06.2020 noch kostenlos, dann wird eine einmalige Anschlussgebühr von 190,00 € an die Gemeinde fällig.

Ob ein Kunde tatsächlich anschlussbereit ist, erfährt man im Elektrowerk Assling. Als Netzbetreiber (Provider) stehen IKB, tirolnet und Magenta zur Verfügung.

Fertigstellungsmeldung LWL-Anschluss neu.docx

Baugründe Sonnenhang und Klausen
 

Sie suchen einen Baugrund in ruhiger, sonniger Lage - dann liegen Sie am "Sonnenhang" in Oberassling oder in Klausen richtig!

email_hp Informationen und Termine, die auf der Homepage veröffentlicht werden sollen, bitte per Email an info@assling.at  richten.

 

Interreg 2017 4c

Interreg 2017 4c

Termine / Events

loader

Nächste Termine

Apr
2

Donnerstag 02.April

Apr
9

Donnerstag 09.April

Apr
10

Freitag 10.April

Apr
11

Samstag 11.April

Besucher