Logo

Agenda
Menü

Im Herbst 1978 konnte die Asslinger Gemeindezeitung "Die ACHSE" mit mehrheitlichem Gemeinderatsbeschluss aus der Taufe gehoben werden. Sie sollte die Verbindung zwischen Gemeinde und Bevölkerung herstellen mit dem Ziel, die Bevölkerung der Gemeinde über Geschehnisse und Wissenswertes zu informieren und Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben.

Im August 2008 begingen wir das 30-jährige Jubiläum unserer Gemeindezeitung und können mit Genugtuung feststellen, dass dank der aktiven Mitarbeit vieler Menschen, die ACHSE ein lebendiges Zeugnis einer funktionierenden Gemeinschaft ablegt. Die Aktivitäten der Vereine sind ebenso dokumentiert, wie Entscheidungen des Gemeinderates, wichtige sportliche Ereignisse oder einfach auch Familiäres.

Jede Achse ist somit auch eine umfassende Chronik des Geschehens in der Gemeinde. Nicht wenige ACHSE-Leser besitzen in Buchform gebunden alle bisherigen Ausgaben und haben somit ein Nachschlagewerk des Geschehens seit 1978!

Besonders stolz ist die ACHSE auch darauf, dass sie Bindeglied zu vielen Asslingern in der Ferne sein darf und sechsmal im Jahr Grüße aus der Heimat in einige europäische Länder und auch nach Südamerika, Australien und Kanada schicken darf.

Ab der Ausgabe 174 - Dezember 2007 - erscheint die ACHSE in Vollfarbe.

 

logo_achse_neuSeit der Jubiläumsausgabe vom August 2008 ziert ein neues Logo - geschaffen vom Künstler Hans Salcher - die Titelseite der Gemeindezeitung!

 Lust aufs "Achse-Team"?

Solltest auch Du Interesse daran haben, aktiv bei der Gemeindezeitung mitzuarbeiten, bist du jederzeit herzlich willkommen. Melde dich einfach bei Schriftleiter Josef Wurzer.

 

 


Medieninhaber:

Gemeinde Assling - Unterassling 28 - 9911 Assling,
Telefon: 04855/8209
E-Mail

Schriftleiter:
Wurzer Josef, Unterassling 55, 9911 Assling
e-mail

 

Termine / Events

loader